All pictures Copyright
 E & BJ Capper Nagold 2011-13

 

12.5.2011

Welterbe-Bergdorf aus Holz

Wooden-built mountain village

Vlkolínec

Liptovska Mara
Größer / Larger

Auf dem Weg nach Vlkolinec kommen wir an dem friedlichen Liptauer See (Liptovska Mara) vorbei. Der näherliegende, östliche Teil des Tatragebirges dient als schöne Kulisse.
Der Stausee liegt an dem Fluß Waag in der Nähe der Stadt Liptovsky Mikulas. Mehrere Dörfer und Stadtteile mussten beim Errichten des Sees in den 1960er und 70er Jahren aufgegeben werden.

On our way to Vlkolinec we drive past the peaceful lake Liptovska Mara. The nearby eastern part of the Tatra Mountains form a beautiful backdrop.
The reservoir lies on the river Vah near the town of Liptovsky Mikulas. Several villages and suburbs had to be abandoned when the lake was built in the 1960s and 70s.

 

 

 

Wappen von Vlkolinec / Vlkolinec, Coat of ArmsVlkolinec, Stadtplan / Vlkolinec, Town Plan
Größer / Larger

Wir fahren das Revuca-Tal entlang, um nach ca. 700m das Dorf Vlkolinec zu erreichen.

Weil der Name des Dorfes das Auftreten von Wölfen in der Gegend spiegelt, ziert ein Wolfskopf das Wappen von Vlkolinec (li).

Wir zahlen eine bescheidene Gebühr, um unterhalb des Dorfes zu parken (siehe den unteren Rand der Karte). Das Parken ist an dieser Stelle für Nichtanwohner obligatorisch. Zu Fuß ist es nur eine kurze Strecke bis zum Dorf.

We drive up the Revuca valley to reach the village of Vlkolinec at just over 700m.

The village name reflects the occurrence of wolves in the area, so the coat of arms of Vlkolinec (l) includes a wolf’s head.

We pay a modest fee to park just below the village(at the bottom of the map), where parking is obligatory for non-residents, and walk the short distance up to the village.

 

 

 

Schnitzerei am Dorfeingang, Vlkolinec / Woodcarvings as welcome to Vlkolinec
Größer / Larger

Am Anfang des Dorfes werden wir von interessanten und oft amüsanten Holzschnitzereien begrüßt, von denen es auch in anderen Teilen des Dorfes reichlich gibt.

At the start of the village we are welcomed by interesting and often amusing woodcarvings of which there are plenty also in other parts of the village.

 

 

 

 

Vlkolinec Häuser / Houses
Größer / Larger

Vlkolínec ist ein mitteleuropäisches Dorf, das aus einer bemerkenswerten Gruppe von 45 traditionellen, aus Baumstämmen oder Holzbrettern gebauten Gebäuden besteht, die typisch für Bergregionen sind. Es wurde in das UNESCO-Weltkulturerbe im Jahr 1993 aufgenommen.

Vlkolínec is a central European village with a remarkable group of 45 traditional log-built buildings typical of mountainous areas. It was added to the Unesco World Cultural Heritage list in 1993.

 

 

 

Vlkolinec Häuser / Houses
Größer / Larger

Wir genießen es, einfach die alten Häuser anzuschauen.

Die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1376. Im Jahr 1551 bestand es aus 4 Anwesen. Bis 1825 was es auf 324 Bewohner angewachsen, die von Land-, Alm- und Holzwirtschaft und von Viehzucht lebten.

We enjoy just looking at the old houses.

The first documented reference to the village was in 1376. In 1551 it consisted of 4 properties. By 1825 it had grown to have 324 residents who lived from agriculture, forestry and animal husbandry.

 

 

 

Bauernmuseum, Vlkolinec / Folklore Museum VlkolinecBauernmuseum, Vlkolinec / Folklore Museum VlkolinecBauernmuseum, Vlkolinec / Folklore Museum VlkolinecBauernmuseum, Vlkolinec / Folklore Museum Vlkolinec
Größer / LargerGrößer / LargerGrößer / Larger

Weil die meisten Häuser noch bewohnt sind, wurde ein Drei-Zimmer-Blockhaus als Volkskundemuseum für Besucher eingerichtet. Hier sind drei Innenansichten.

As most of the houses are still lived in, one three-room log-house has been set up as a Folklore Museum for visitors. Here are three interior views.

 

 

 

Weihnachtskrippenfiguren, Vlkolinec / Christmas crib figures, Vlkolinec
Größer / Larger

Wir wurden eingeladen, die großen, geschnitzten Weihnachtskrippenfiguren in einer kleinen Scheune zu bewundern.

We were invited to admire the big, carved Nativity figures in a small barn.

 

 

 

Vlkolinec Häuser / Houses
Größer / Larger

 Zwischen den alten Häusern gibt es oft schöne Ausblicke auf die umgebenden Wälder.

Between the old houses there are often pleasant glimpses of the surrounding forests.

 

 

 

Glockenturm, Vlkolinec / Belltower, Vlkolinec
Größer / Larger

Das Zentrum des kleinen Dorfes wird von einem hölzernen Glockenturm markiert und besitzt einen Brunnen.
Wir sind nicht die einzigen Besucher, die Fotos machen wollen.

The centre of the small village is marked by a wooden bell tower and a well. 
We are not the only visitors wanting to take photographs.

 

 

 

Vlkolinec Häuser / Houses
Größer / Larger

Weitere hübsche, farbige Häuser.

Further prettily coloured houses.

 

 

 

Kampfbereiter Hund, Vlkolinec / Dangerous dog, Vlkolinec

Ein Schild: “ Wachhund!  Ich bewache hier!” warnt vor einem gefährlich aussehenden Hund, der in Natura recht harmlos daherkommt (rechts unten).

Ready for combat: A sign, “Watch dog! I am on guard here!”, warns us optimistically about an undangerous-looking dog.

 

 

 

Vlkolinec Häuser / Houses
Größer / Larger

Weitere idyllische Blicke.

Im Jahr 1944 erlitt das Dorf Kriegsschäden. Etwa 20 Gebäude wurden niedergebrannt.

More pleasant rural views.

In 1944 the village suffered war damage. About 20 buildings were burnt down.

 

 

 

Vlkolinec Häuser  und Glockenturm / Houses and Belltower
Größer / Larger

Das Dorfzentrum nun von Norden aus gesehen. Auf der linken Seite steht der Glockenturm.

The village centre now viewed from the north. On the left the bell tower.

 

 

 

Blick nach Süden, Vlkolinec / View to south from Vlkolinec
Größer / Larger

Blick nach Süden vom hübschen, interessanten Dorf Vlkolinec aus.

Wie üblich sind wir die letzten Besucher, die abends eine Sehenswürdigkeit verlassen.

View to south from the pretty and interesting village of Vlkolinec.

As usual, we are the last visitors to leave in the evening.

 

 

 

Seite inklusive Navigationsleiste / Page including navigation menu

 

.