Frühere Touren
Earlier trips

All pictures Copyright
 E & BJ Capper Nagold 2004-2012

 

23.5.2010

Pontcysyllte
Aquädukt und Kanal

Pontcysyllte
Aqueduct and Canal

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

Auf unserer Fahrt in Richtung Osten auf der Nationalstrasse A5 unterwegs zu unserer nächsten Unesco Kulturstätte sehen wir ein Schild am Straßenrand zu den Conwy Wasserfällen. Wir halten am dortigen Café an, um die Wasserfälle auszukundschaften. Der Weg durch den Wald ist im Monat Mai noch hübsch mit Blauglöckchen gesäumt.  

On our way eastwards on the A5 to the next Unesco site on our agenda we pass a sign to the Conwy Falls and park at the cafe there to investigate. The path down to the waterfall through the woods is pleasantly bluebell-lined in May.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

In einer Schlucht stürzt der Fluss Conwy ca. 17m in ein tiefes Wasserbecken hinein.

 Siehe Wikipedia (auf Englisch) für mehr Informationen.

In the gorge the River Conwy drops down about 17m into a deep pool.

See Wikipedia for more.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

Wir fahren weiter auf der A5 in Richtung der walisisch-englischen Grenze bis zur kleinen Stadt Froncysyllte in der Grafschaft Wrexham. Dort verläuft der schiffbare Llangollen Kanal nah an der Straße.

Der Bau des Kanals wurde 1795 angefangen und seine kommerzielle Nutzung dauert bis ca. 1939. In den vergangenen 50 Jahren wurde der Kanal auf Grund der schönen Landschaften und Aquädukten zunehmend beliebt als Ort für Freizeitsbootsfahrten.

We drive further on the A5 towards the Welsh-English border to the small town of Froncysyllte in the County of Wrexham. Here the navigable Llangollen Canal comes close to the road.
Building of the canal commenced in 1795 and the canal was used commercially until about 1939. In the last fifty years it has become increasingly popular for leisure boating because of its fine scenery and aqueducts.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / LargerGrößer / Larger

Wir schauen der ‘Bestfrau’ zu, wie sie den Laufsteg hochkurbelt, um den bunten Kahn des Ehepaares auf dem Kanal vorbeifahren zu lassen.

We watch as the skipper’s mate winds the footbridge up to let their colourful barge through on the canal.

 

 

 

Etwa 500m aus Froncysyllte dem Treidelpfad entlang führt der  Pontcysyllte Aquädukt den Kanal über das Tal des Flusses Dee. Der Aquädukt wurde in 1805 eröffnet, hat eine Länge von 307m und ist gerade breit genug für einen der langen Kähne. Neben dem Kanal läuft der Weg, der früher von der damaligen Motorisierung benutzt wurde, nämlich vom Pferd, das den Kahn ziehen musste.

Seit 2009 gehören der Aquädukt und 18 km des Kanals zur Unesco Liste des Weltkulturerbes. 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

About 500m along the tow path from Froncysyllte the Pontcysyllte Aqueduct carries the canal across the River Dee valley. The aqueduct was opened in 1805, is 307 m long and just wide enough for one of the long barges. Alongside the canal is the pathway which would previously have been used by the motorization of the times, the horse towing the barge.

In 2009 the aqueduct and 18 km of the canal were added to the Unesco list of Cultural Heritage Sites.

 

 

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / LargerGrößer / Larger

Eltern sind froh darüber, dass das Geländer vor dem Abgrund guten Schutz anbietet, weil es zum Fluss Dee unten im Tal 38m abfällt. Allerdings hindert Kinder nichts daran, auf der andere Seite des Weges in den Kanal zu fallen, der hier auf dem Aquädukt immerhin 1,6m tief ist.

Parents are glad there is good protection from the drop down to the River Dee 38m below, but there is nothing stopping children falling into the canal itself, which is 1.6m deep across the aqueduct.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

Am anderen Ende des Aquädukts verbreitert sich der Kanal in der Nähe der Kleinstadt Trevor, ...

At the far end of the aqueduct the canal widens out near the small township of Trevor ...

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

... wo sich ein kleines Museum befindet ...

... where there is a small museum and ...

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

... und wo man Erfrischungen bekommen kann und Boote gemietet werden können.

... where refreshments can be obtained and boats can be hired.

 

 

 

Neben dem Museum befinden sich die Becken, in denen der Teer, der für Abdichtung und Reparatur der Kähne benutzt wurde, aufbewahrt wurde.

Next to the museum stand the basins which used to hold the pitch needed for repairing and waterproofing the barges.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / LargerGrößer / Larger

Vom breiteren Bassin in Trevor aus führt der Kanal unter einer niedrigen Brücke und dann weiter in westlicher Richtung in der Nähe des Flusses dem Dee-Tal entlang. Auf der engen Wasserstraße müssen die Skipper die langen Kähne sehr sorgfältig steuern.

The canal leads away from the wider pool at Trevor under a low bridge and continues not far from the Dee River up the river valley westwards. The skippers have to take care steering the long barges along the narrow waterway.

 

 

 

Wir folgen dem Weg runter, der unterhalb des Aquädukts durch den schattigen Wald bis zum Flussufer führt.

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

We walk down the path below the aqueduct and through the shady woods to get to the river bank.

 

 

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

Auch von unten ist der Aquädukt ein beeindruckendes Bauwerk.

The aqueduct is an impressive construction from below as well.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

Eine Gruppe junge Männer genießt mit ihrem aufblasbaren Boot die begrenzte Strecke des Dees, die hier für Wildwasser-Rafting geeignet ist.

Some young men enjoy an inflatable rafting down this brief section of rapids of the Dee.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

Der Aquädukt wurde vom Thomas Telford gebaut und hat 19 Pfeiler in Abständen von 16m. Der produktive Ingenieur Telford entwarf auch die Brücke, die wir neben der Burg in Conwy gesehen haben.

The aqueduct was built by Thomas Telford and has nineteen pillars with spans of 16m. The prolific engineer Telford also designed the bridge next to the castle that we saw in Conwy.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / LargerGrößer / Larger

Bilder: Links die alte Brücke wenige hundert Meter vom Aquädukt flussaufwärts auf der Strasse zwischen Froncysyllte und Trevor, und rechts der Aquädukt von selbiger Brücke aus.

Pictures: On the left the old bridge a few hundred metres upstream of the aqueduct on the road between Froncysyllte and Trevor and on the right the aqueduct seen from the road bridge.

 

 

 

Anklicken zum Vergrößern / Click for larger picture.
Größer / Larger

Auf der Strecke zurück dem Kanal entlang wird unsere Kamera von einem Stockente-Enterich kritisch beäugt.

On the walk back along the canal a male mallard duck studies our camera critically.

 

 

 

Seite inklusive Navigationsleiste / Page including navigation menu

 

.