All pictures Copyright
 E & BJ Capper Nagold 2005

Spanien, Portugal
Gibraltar, Andorra
und etwas von Frankreich

Wir waren in der zweiten Hälfte des Aprils und im Mai 2005 auf der Iberischen Halbinsel mit unserem Wohnwagen unterwegs. Auf dieser Seite haben wir während der Zeit kleinere (aus Kostengründen) Bilder und “Wo-wir-sind”-Kärtchen eingestellt.

Jetzt sind wir endlich mit unserem ausführlicheren Reisebericht fertig. Weil der vorläufige Bericht vielleicht weiterhin interessant ist,  lassen wir ihn auf unserer Homepage.

Spain, Portugal
Gibraltar, Andorra
and a few things in France

We were travelling on the Iberian peninsular in the second half of April and in May 2005 with our caravan. From on the road we published on this page smaller (for cost reasons) pictures  and “where-we-are” maps.
 

Now we’ve at last completed our more extensive travel report, but we leave this preliminary report online for interest.

 

 

 

 

 

12.-15.4.2005

Nagold (D) - Carcassonne (F)

Die wunderbare mittelalterliche Altstadt von Carcassonne. Es gibt auch viel Touristenkram. Wenigstens der Hund fällt nicht darauf ein.

The wonderful mediaeval old town of Carcassonne. Lots of tourist stuff, but at least the dog doesn’t fall for it.

 

 

 

 

 

15.-18.4.2005

Ainsa(E) / Ordesa National Park - Aragon

(Oben) Der Fluß Cinca bei Ainsa mit Blick auf die Pena Montanesa Bergekette. (Unten) Perspektiven im Nationalpark.(Weiter unten) Das Städtchen Torla am Eingang zum Park.

(Above) The River Cinca near Ainsa with Pena Montanesa in background. (Below) Perspectives in the National Park. (Further below). The small town of Torla near the entrance to the park.
 

 


 

 

 

 

 

 

18.4.2005

San Juan de la Pena - Aragon

Der im Jahr 920 n. C. angefangene Klosterkomplex sitzt unter einem riesigen Felsvorsprung. Der romanische Kreuzgang mit biblischen Säulenskulpturen bildet den Höhepunkt in einer traumhaften Umgebung.

The monastery buildings dating back to 920 AD huddle under the enormous overhanging cliff. The Romanesque cloister with biblically sculptured columns form the highlight in these magical surroundings.

 

 

 

 

 

19.4.2005

Zaragoza - Aragon

 

 

Die farbige Basilica de Nuestra Senora del Pilar war Höhepunkt unseres Besuches.

The colourful Basilica de Nuestra Senora del Pilar was the highlight of our visit.

 

 

 

 

 

20.-22.4.2005

El Escorial - Madrid /Segovia & Avila - Castilla y Leon

(Oben) Bilder von Spanien - neu und alt - auf dem Weg nach El Escorial in der Provinz Madrid.
 

(Above) Views of Spain ancient and modern on the way to El Escorial in the Province of Madrid
 

Im und beim Monasterium El Escorial

In and near the Monastery, El Escorial


Monasterium /Monastery
El Escorial


Aquädukt und Alcazar in Segovia

Aqueduct and Alkazar in Segovia


Türwächter, Stadtmauern und anfliegender Storch in Avila.

Doorkeeper, Town Walls and landing stork in Avila.

 

 

 

 

 

23.4.2005

Toledo - Castilla y Leon

(links) Zwischen Vorstellungen.  (Mitte + rechts) Die romantische Brücke mit Stadtblick ist für Hochzeitsfotos beliebt.

(L) Between performances. (M +R) The romantic bridge with view of the town is popular for wedding photos.

 

 

 

 

 

24.4.2005

Nach / to Cordoba - Andalucia

Auf dem Weg durch La Mancha nach Andalusien - Erinnerungen an Don Quichotte.

On the way through La Mancha to Andalusia - memories of Don Quixote.

 

 

 

 

 

25.4.2005

Sevilla - Andalucia

 

 

Eine Stippvisite (bzw. Sippenvisite) in Sevilla, um Marianne und Karlhermann zu treffen, um bei einer Bodega-Tour Tapas zu probieren und dabei sardonisch lächelnden Löwen zu begegnen.

A quick trip to Sevilla to meet Marianne and Karlhermann and also to try Tapas on a Bodega tour (and to make the acquaintance of sardonic lions).

 

 

 

 

 

26.4.2005

Cordoba - Andalucia

 

 

Säulenpanorama und Blick auf die Mihrab (Gebetsnische)
 in der fabelhaften Mezquita, der ehemaligen Moschee Cordobas.

Pillar panorama and Mihrab (prayer niche) in the fabulous Mezquita, the previous Mosque of Cordoba.

 

 

 

 

 

27.4 -2.5.2005

Granada - Andalucia

 

 

Auf der Fahrt dorthin (li) Ein Blick auf Baena von der Straße aus.
(re) Der Grashüpfer am Campingplatz Cordoba war so groß, dass wir Angst hatten, er wollte das Lenkrad übernehmen.
 

On the way there (l) A glance at Beana from the road.
(r) The Cordoba campsite grasshopper was so large we were afraid it wanted to take over the driving.
 

Wegen einer notwendigen Autoreparatur verbrachten wir den 28. ganz entspannt am Granada Campingplatz und knipsten dort, was es so gab.

Because of a car repair we spent the 28th very relaxed at the Granada camping site and ‘shot’ anything  available.

 

Der Ort Guadix ist für seine unterirdischen Häuser bekannt. Wir waren von der Geräumigkeit und Wohltemperiertheit beeindruckt.

Guadix is well known for its houses under the earth. We were impressed by the roominess and pleasant coolness of the one we visited.

 

In der südlichen Sierra Nevada genießen wir Hochgebirge und teppichgefüllte Touri-Läden.

In the southern Sierra Nevada we enjoy high mountain scenery and the carpet-filled tourist shops.

 

In der nördlichen Sierra Nevada kann man einem Radioteleskop über die Schulter schauen. Im blauen Himmel muss was Interessantes sein.
(re) Die Strassenführung ist manchmal dramatisch.

In the northern Sierra Nevada you can look over the shoulder of a radio telescope. Up in the blue there must be something interesting.
(r) The roads are sometimes dramatic.
 

Die fabelhafte Alhambra.
(li) Einer der verträumten Gartenblicke.
(re) Ein Panoromabild des Säulenhofes mit der Löwenfontäne wird  in unserem späteren ‘richtigen’ Bericht wesentlich größer gezeigt.

The fabulous Alhambra.
(l) One of the dreamy garden views.
(r)A panorama picture of the pillared court with the lion fountain will be much larger in our later ‘proper’ report.
 

 

 

 

 

 

3. - 6.5.2005

Ronda / Setenil - Andalucia

 

 

Die ‘Neue Brücke’ über einer 100m tiefen Schlucht verbindet Alt- und Neustadt, Ronda. Wir speisen und beobachten sie in der Dämmerung.

The ‘New Bridge’ over a 100m gorge connects Ronda old and new towns. We gaze at it into the twilight while we enjoy a good meal.

 

 

 

 

(li) Wiedehopf auf dem Campingplatz in Ronda.
In Setenil benutzt man die Felsüberhänge als Dach und Mauern. (re) Haus zu verkaufen.

(l) Hoopoe on the Ronda Camping site.
In Senetil the overhanging cliffs are used as roof and walls. (r) House for Sale

 

 

 

 

 

 5.5.2005

Gibraltar (GB)

 

 

(von li nach re) 1. Der erster Blick auf Gibraltar mit dem mächtigen Fels. 2. Britisches Essen überall. 3. Eine schöne Moschee am Ende der Halbinsel. 4. Einer der Affen hat Spaß daran, unsere Radioantenne anzuknabbern.

(r to l) 1. The first view is of the mighty Rock of Gibraltar. 2. British food everywhere. 3. A fine mosque near the end of the peninsular. 4. One of the apes enjoys chewing our radio antenna.

 

 

 

 

 

 6. - 10.5. 2005

Lagos (P) - Algarve

 

 

Eindruck eines Algarve-Strandes, bei unserer Ankunft von den letzten Sonnenstrahlen beschienen.

Impression of an Algarve beach lit up by the last sun rays on our arrival.

 

 

 

 

 

Jetzt sind wir an der südwestlichsten Ecke Europas angelangt.

Ein Angler auf den Klippen bei San Vincente.

 

Hier in Lagos war
 Europas erster Sklavenmarkt.

Now we have reached the south-western corner of Europe.

An angler on the cliffs at San Vincente.

 

Here in Lagos was Europe’s first slave market.

 

 

 

 

 

 

 

 

Einer der Strände bei
 Ponta de Piedade.

One of the beaches at
 Ponta de Piedade.

 

 

 

 

 

(li) Ein Camper ohne Höhenangst an der Westküste der Algarve.
(re) Der Fotograph spiegelt sich zweimal im Panzer der riesigen schwarzen Hummel, die ihr Nestloch in einen Agavestamm bohrt.

(l) A camper with a head for heights on the Algarve west coast.
(r) The photographer is reflected twice in the body of this enormous black   bumblebee which is making its nest hole in dead Agave wood.

 

 

 

 

 

Praia da Rocha bei Portimao mit schönem Strand und Felsen, aber auch mit vielen Hotels.

Praia da Rocha near Portimao with a fine beach and rocks but also with many hotels.

 

 

 

 

 

Mit Wellen am abenteuerlichen Angelplatz, mit Korkeichen und mit verwischten Fußspuren verabschieden wir uns von der Algarve.

We say good-bye to the Algarve with pictures of waves at an adventurous fishing spot, with cork oaks and with washed out  footprints.

 

 

 

 

 

11.5. 2005

Evora (P)

 

 

Römischer Tempel, mittelalterliche Straßenzüge und Aquädukt in dieser UNESCO Weltkulturerbe-Stadt.

Roman temple, mediaeval streets and aqueduct in this UNESCO world heritage town.

 

 

 

 

 

12.- 15.5. 2005

Cascais, Sintra, Lissabon/Lisbon (P)

Wir campen bei Cascais und finden die Umgebung sehr schön.

 

We camp near Cascais and find the area very beautiful.
 

 

Palacio National (li) und Palacio da Pena (re) in Sintra.

Palacio National (l) and Palacio da Pena (r) in Sintra.

 

 

 

 

 

Lissabon bietet ein Kaleidoskop von Eindrücken.

Lisbon presents us with a kaleidoscope of impressions.

 

 

 

 

 

Wieder genießen wir die wilde Küste bei Cabo da Roca.

We enjoy the wild coast at Cabo da Roca again.

 

 

 

 

 

17.5.2005

Trancoso, Lamego (P)

(li nach re) Stadttor Trancoso, historische Weinberge im Douro-Gebiet und die älteste Kirche Portugals.

(l to r) Town gate at Trancoso, historic vineyards in the Douro area and Portugal’s oldest church.

 

 

 

 

 

18.5.2005

Tordesillas, Burgos Castilla y Leon (E)

(oben) Brücke und Altstadt Tordesillas,
(unten und rechts) Aspekte der Kathedrale, Burgos

(above) Bridge and old town, Tordesillas,
(below and right) Aspects of the cathedral, Burgos

 

 

 

 

 

19.5.2005

Nach Lleida / To Lleida, Catalonya (E)

Ein Ereignis auf dieser monotonen Autobahnstrecke quer über Nord -Spanien war das Überqueren der Greenwich 0 Linie.

An event during this monotonous motorway stretch across northern Spain was crossing the Greenwich 0 line.

 

 

 

 

 

20.-21.5.2005

 Andorra

Alte Bergkultur neben Einkaufsparadies...

 

Old mountain culture alongside a shopping paradise...

 

...  und schöne Pyrenäenlandschaften.

... and fine Pyrenees scenery.

 

 

 

 

 

22.5. - 23.5.2005

Avignon & Pont du Gard / (F)

 (Links und Mitte) Karussell und der Eingang zum Palast der Päpste in Avignon.
(Rechts) Letzte Sonnenstrahlen auf dem römischen Aquädukt Pont du Gard.

 

(l and m) Roundabout/Carousel  and entrance to the Papal Palace in Avignon.
(r) The last rays of sun on the Roman aqueduct Pont du Gard.

 

Abendlicher Blick auf die berühmte Brücke (‘Sur le pont...’) und das imposante Stadtbild.

Initial evening view of the famous bridge (‘Sur le pont...’) and impressive town profile.

 

 

 

24.5. - 25.5.2005
 

Nach Nagold (D) zurück. Back to Nagold (D).
 

Damit kommen wir zum Ende unseres Berichtes von unterwegs. Wir hoffen, es hat Sie/Dich interessiert.

That completes our initial report from on the road. We hope you found it interesting.

 

 

 

 

Seite inklusive Navigationsleiste / Page including navigation menu